• deutsch
  • english
  • espanol

WWW. Weibsbilder, Witwengondel, Weinkönigin

Auf weiblichen Spuren durch Stuttgart mit zwei ganz besonderen Verkehrsmitteln

Stuttgart ist eine Stadt mit sehr vielen Hügeln. Mehr als sieben! Um diese möglichst bequem zu erklimmen, hat man sich schon vor langer Zeit etwas einfallen lassen. Steigen Sie ein mit uns, in die Witwengondel, die durch den herbstlich bunten Wald in luftige Höhe fährt. Oben angekommen, besuchen wir auf Stuttgarts größtem Friedhof einige bemerkenswerte Weibsbilder: eine Löwendompteuse, eine außergewöhnliche Malerin und die Dame, die Radio- und Fernsehwerbung sozusagen erfunden hat. (Ihr Name wird Ihnen ganz sicher bekannt sein!)
Danach geht es weiter per Pedes durch den Wald in den „Wengert“. Hier genießen wir, mit traumhaftem Blick auf die Stadt, einen Secco mit Häppchen im privaten Weinberg der ersten Weinkönigin Deutschlands.* Und vielleicht gibt uns Ihre Majestät auch eine Privataudienz.
Danach geht es weiter zur „Zacke“, einer der ältesten Zahnradbahnen Deutschlands, die uns hinunter in die Stadt bringt.

Dauer: ca. 3 Std.
Kosten: auf Anfrage

(* Dieses Angebot nur bei Gruppenbuchungen. Die offenen Termine enthalten diesen Programmpunkt nicht.)

[zurück]

03052011
P7092304
Schimmelhuettenweg_Birkenkopf
tix1
tix2